Für den Schulbesuch der Paul-Gerhardt-Schule in Hanau entstehen folgende Kosten. Gerne möchten wir Sie darauf aufmerksam machen, dass Sie 30% des Schulgeldes bei der Einkommenssteuer (Jahresausgleich) absetzen können. Eine Schulgeldbescheinigung dazu wird im Januar des Folgejahres für Sie von uns ausgestellt.

Grundschule 1. – 4. Klasse

Schulgeld einmalig:

  • Verwaltungsgebühr Aufnahmeverfahren 75 EUR
  • Ein zinsloses Darlehen (pro Kind / ab 3. Kind frei) für die Dauer des Schulbesuches 1.000 EUR

Schulgeld monatlich:

  • Für das 1. Kind 150 EUR
  • Für das 2. Kind 100 EUR
  • ab 3. Kind frei

Sonstiges:

  • Büchergeld / Kopiergeld
  • evtl. Betreuungskosten
  • evtl. Schülerbeförderung
  • evtl. Mittagessen

Realschule 5. – 10. Klasse

Schulgeld einmalig:

  • Gesprächsgebühr 25 EUR
  • Aufnahmegebühr 50 EUR
  • Ein zinsloses Darlehen (pro Kind / ab 3. Kind frei) für die Dauer des Schulbesuches 1.000 EUR

Schulgeld monatlich:

  • Für das 1. Kind 200 EUR
  • Für das 2. Kind 140 EUR
  • ab 3. Kind frei

Sonstiges:

  • Büchergeld / Kopiergeld
  • evtl. Betreuungskosten
  • evtl. Schülerbeförderung
  • evtl. Mittagessen

Gymnasium 5. – 13. Klasse

Schulgeld einmalig:

  • Gesprächsgebühr 25 EUR
  • Aufnahmegebühr 50 EUR
  • Ein zinsloses Darlehen (pro Kind / ab 3. Kind frei) für die Dauer des Schulbesuches 1.000 EUR

Schulgeld monatlich:

  • Für das 1. Kind 200 EUR
  • Für das 2. Kind 140 EUR
  • ab 3. Kind frei

Sonstiges:

  • Büchergeld / Kopiergeld
  • evtl. Betreuungskosten
  • evtl. Schülerbeförderung
  • evtl. Mittagessen

PAULINA 1. – 4. Klasse

  • bis 14 Uhr – mtl. 70 EUR
  • bis 16 Uhr – mtl. 150 EUR

MAXI ab 5. Klasse

  • Hausaufgabenbetreuung bis 15 Uhr – mtl. 70 EUR
  • Nachmittagsbetreuung bis 16 Uhr – mtl. 90 EUR

Realschule und Gymnasium 
Das Büchergeld / Kopiergeld wird jeweils im Herbst pro Klasse pauschal festgelegt und per Lastschrift eingezogen.
50 – 130 EUR je nach Klasse und Bedarf.

Grundschule

Das Büchergeld / Kopiergeld beträgt 75 EUR und wird per Lastschrift eingezogen.

Direkter Vertragsabschluss mit der Firma PRISKA

  • Grundschule – 3,40 € pro Essen
  • Realschule und Gymnasium – 3,90 € pro Essen

Anbieter:
priska Integration gGmbH
Ernstkirchen 4

63825 Schöllkrippen

Telefon: 06024 6390601
E-Mail: mail@priska-integration.de

Direkte Absprache und Vertrag mit dem Busunternehmen

Anbieter:

Busunternehmen Hebabus
Inh. Thomas und Barbara List

E-Mail: info@hebabus.de

Telefon: 06181 6106469
Thomas List: Tel. 0171 6215041
Barbara List: Tel. 0170 7365104

Mittagessen, Schülerbeförderung und Betreuungszeiten können individuell gebucht werden und sind mit weiteren Kosten verbunden.

Sollten Sie zum Thema Schulgeld Fragen haben beantworten wir diese gerne per E-Mail, telefonisch oder auch persönlich.

Alle Rechte vorbehalten, alle Angaben ohne Gewähr.

Änderungen vorbehalten.

Gültig für das Schuljahr 2020/2021

Stand: 12/2019